Die Mitte - zeitlich, örtlich und emotional

Mitten unter Menschen zu sein, die wir mögen und die uns wichtig sind, gehört sicher zum Wertvollsten, das wir geschenkt bekommen. Mitten im Leben zu stehen und für andere da zu sein, erleben wir als sinnstiftend und bereichernd. Kennen Sie die Mitte zwischen den beiden Erfahrungen, also die gute Balance zwischen Geben und Nehmen? Falls Sie als betreuende Angehörige eher das Gefühl haben, Ihre persönlche Situation sei gerade aus dem Gleichgewicht, zögern Sie nicht, unser Angebot zu prüfen und sich Hilfe zu holen.

Bei CURAdomizil  stehen stets die Menschen im Mittelpunkt, allen voran unsere Kundinnen und Kunden, die wir begleiten und unterstützen. Unsere Aufmerksamkeit gilt aber ebenso unseren Mitarbeitenden, die mit ihrem Engagement, ihrer Persönlichkeit und ihrem Fachwissen, äussert wertvolle Arbeit leisten. In den kommenden Wochen finden gleich zwei Anlässe speziell für sie statt.

Am 30. Juli sind alle eingeladen, die seit 5 Jahren zum Team vom CURAdomizil  gehören. Diesen Anlass feierten wir erstmals 2014. Einige der damals Geehrten stehen heute noch bei unserer Kundschaft im Einsatz. So können wir ihnen dieses Jahr bereits zum 10-jährigen Jubiläum gratulieren, was in unserer schnelllebigen Gesellschaft ganz besondere Anerkennung verdient.

2019 07 CuratraeffAmRheinAm 22. August 2019 findet der nächste CURAträff  statt. Traditionell führen wir den Mitarbeiteranlass im Sommer hier am Rhein durch. Wir sind erneut zu Gast im Clubrestaurant des Wasserfahrervereins Muttenz. Der Nachmittag steht unter dem Titel "Spielerisch und leicht ins 2. Halbjahr". Dank der langjährigen Erfahrung von Beat Eckert, verspricht der Anlass eine ideale Mischung aus Spass und Förderung des Teamgeistes. Am Abend erwarten uns feine Grillspezialitäten und es bleibt viel Zeit für persönliche Gespräche und das mitten in dieser idyllischen Landschaft.

Möchten Sie künftig ebenfalls bei CURAdomizil arbeiten? Dieser Link führt Sie zu unserer Stellenausschreibung. Motivierte Betreuerinnen und Betreuer mit einer SRK-Ausbildung sind in unserer Mitte jederzeit herzlich willkommen!

Zur Jahresmitte grüssen Sie herzlich
Gabriela Keller und Team