Die Preisfrage(n)

Die Krankenkassen übernehmen die anfallenden Kosten gemäss Krankenversicherungsgesetz (KVG) und Zusatzversicherungsgesetz (VVG), wenn eine ärztliche Verordnung vorliegt. CURAdomizil  besitzt die generelle Krankenkassenanerkennung in Baselland und Basel-Stadt. Unsere Kunden in den angrenzenden Regionen (AG und SO) benötigen dagegen eine individuelle Lösung mit ihrer persönlichen Krankenkasse.

Je nach konkreter Situation sind auch Unfallversicherungen oder die IV Kostenträger. Allenfalls können Ergänzungsleistungen (EL) zur AHV/IV-Rente beantragt und/oder die Hilflosenentschädigung zur Finanzierung beigezogen werden. Es gehört zu unserem Angebot, Sie bei den finanziellen Abklärungen aktiv zu unterstützen.

Für nicht kassenpflichtige Leistungen stellen wir Ihnen anhand der detaillierten Einsatzrapporte Rechnung. Wir verzichten darauf, hier unsere Stundensätze zu veröffentlichen, denn sie variieren je nach Art der ausgeführten Arbeiten. Unsere Preisstruktur erläutern wir Ihnen jedoch gerne anlässlich einer kostenlosen Erstberatung.